PERSÖNLICHE BERARTUNG
7 TAGE WOCHE
VOR 17u bESTELLT
HEUTE VERSENDET
74 TOPMARKEN
1 MILIONEN ZUFRIEDENE KUNDEN
PERSÖNLICHE BERARTUNG
7 TAGE WOCHE
VOR 17u bESTELLT
HEUTE VERSENDET
74 TOPMARKEN
1 MILIONEN ZUFRIEDENE KUNDEN
PERSÖNLICHE BERARTUNG
7 TAGE WOCHE
VOR 17u bESTELLT
HEUTE VERSENDET
74 TOPMARKEN
1 MILIONEN ZUFRIEDENE KUNDEN
PERSÖNLICHE BERARTUNG
7 TAGE WOCHE
VOR 17u bESTELLT
HEUTE VERSENDET
74 TOPMARKEN
1 MILIONEN ZUFRIEDENE KUNDEN
PERSÖNLICHE BERARTUNG
7 TAGE WOCHE
VOR 17u bESTELLT
HEUTE VERSENDET
74 TOPMARKEN
1 MILIONEN ZUFRIEDENE KUNDEN

Produktbewertung

 -  Montag, 21 Januar  |  Monika
Pierre Cardin Jeans Deauville Stretch 07
Die schnelle Verfügbarkeit
War diese Bewertung hilfreich?   Ja (3) Nein (14)
  • Pünktlichkeit
  • Korrekte Ware


Online Große Größen Jeans kaufen

Jeans sind seit Jahren eines der beliebtesten Kleidungsstücke des Menschen. Früher war es eine steife, dicke Arbeitshose. Heute ist es ein modisches, superweiches und flexibles Kleidungsstück. Jeans in Übergrößen bieten außerdem allen Komfort, den Sie heute erwarten würden. Jeans waren schon immer ein robustes Kleidungsstück. Im 19. Jahrhundert wurden Jeans von Arbeitern, Cowboys und Goldminenarbeitern getragen. Die Jeans stehen für Freiheit und harte Arbeit, was sich in den Details der Originaljeans widerspiegelte. Darüber hinaus verdankt die Hose ihren Namen den Nägeln, mit denen die gefährdeten Teile verstärkt wurden.

Wie kombinierst du Jeans in Übergrößen?

Eine große Jeans kann sowohl lässig als auch schick lässig kombiniert werden. Tragen Sie gewaschene Jeans für einen lässigeren Look. Möchten Sie lieber ordentlicher aussehen? Dann wählen Sie Jeanshosen, die keine Waschung haben. Dunkle Jeans gelten auch als ordentlicher als sehr helle Jeans. Tragen Sie Ihre Jeans mit Hemd und Jacke, um Ihren eleganten Casual-Look zu vervollständigen. Perfekt für eine lustige Party!

Suchen Sie eine Jeansgröße in 42 oder 44?

Die Jeansgröße ist eine Möglichkeit, die Größe der Hose anzuzeigen. Ob Sie nach einer Größe 36, 38, 40, 42 oder 44 suchen. Traditionell ist dies das Taillenmaß in Zoll. Leider stellt sich heutzutage heraus, dass nicht alle 44 Taillengrößen tatsächlich 44 Zoll sind. Gleiches gilt für Jeans der Größen 42 oder 40. Sehen Sie sich also die Größentabelle pro Marke und Modell genau an, um die richtige Größe zu ermitteln. Neben der ersten Nummer befindet sich auch eine zweite Nummer, häufig eine 32, 34 oder 36. Dieses Maß gibt die Länge des inneren Beins an. Eine übliche Hosengröße ist die Jeansgröße 42/34 oder 44/32. Tipp: Sehen Sie die Jeans Ihrer Träume, aber ist Sie Ihnen zu lang? Kein Problem für weniger als 10 Euro, kann eine Hose für Sie gekürzt werden. Nutzen Sie diesen Vorteil bei Suitable.

Warum Plus Size Jeans bei Männern so beliebt sind.

Wenn blau eine der meistverkauften Farben unter Männer ist, besteht die Möglichkeit, dass Hosen mit blauer Farbe häufig verkauft werden. Hinzu kommt die Vielseitigkeit der Hose und der coole Look, den Sie damit kreieren, und Sie haben ein Top-Kleidungsstück. Perfekt für den Mann mit Selbstachtung. Jeans für Männer, auch in Übergröße, haben sich im Laufe der Jahre stark verändert. Wo es früher eine steife, weite Arbeitshose war, ist es heute ein weiches, oft schmal geschnittenes Kleidungsstück.

Verschiedene Passformen von Übergrößenjeans für Männer

Heute gibt es viele verschiedene Passformen von Jenashosen. Denken Sie zum Beispiel an regular-fit Passform, modern-fit Passform, tapered-fit Passform, skinny-fit Passform und noch viel mehr. Jetzt ist es so, dass ab bestimmten Größen andere Passformen gefragt sind. Jemand mit einer Taille von 29 oder 30 entscheidet sich eher für eine schmale Passform, und jemand mit einer Taillengröße von 44 oder 46 entscheidet sich eher für eine moderne oder normale Passform. Die Unterschiede werden nachfolgend kurz beschrieben:
  • Skinny Fit: Sehr taillierte Passform
  • Tapered Fit: Schlanke Passform
  • Modern Fit: Durchschnittlich, fällt etwas länger aus
  • Regular Fit: oft die gleiche Passform wie modern Fit
  • Straight Fit: Diese Modelle haben eine gerade Passform und bieten daher den meisten Platz

Verschiedene Waschungen von Jeans

Jede Jeans hat ihren eigenen Stil, der teilweise durch das Waschen der Jeans verursacht wird. Im Folgenden finden Sie einige der häufigsten Waschungen.
  • Dry Denim oder Raw Jeans sind Jeans, die nicht nachbearbeitet werden. Das ist die reinste Form von Jeans.
  • Spülwäsche hat wie die trockene Denim eine feste Farbe, wird aber, wie der Name schon sagt, durch Waschen gefärbt. Die Farbe ist nicht "natürlich" wie bei trockenen Denim.
  • Steinwäsche ist eine der bekanntesten und klassischsten Waschungen. Je länger Sie die Hose waschen, desto heller ist die Farbe.
  • Das verwendete Scraping verleiht der Jeans einen "abgenutzten" Look. Man muss an die leichteren "Kratzer" an den Oberschenkeln denken. All dies wird von Hand und mit Sandpapier aufgetragen.
  • Farbspray oder schmutzige Wäsche verleihen der neuen Jeans einen schmutzigen, abgenutzten Look
  • Wishkers oder Schnurrbart sind die Falten, die in der Kniehöhle, am Boden des Beins und um den Schritt herum angebracht werden
  • Destroyed Denim ist eine Jeans, bei der die Löcher buchstäblich geschnitten sind.
Es spielt keine Rolle, welche Art von Jeans Sie suchen oder in welcher Größe. Bei Suitable gibt es normale und große Herrenjeans.
Zur Standard Website
menu
× schließen
Zum Warenkorb